vor 3 Monaten

Automatische Fahrgastzählung in Zügen

Züge, Straßenbahnen und U-Bahnen sind der Schlüssel zur Verbesserung des Verkehrs innerhalb von Städten und zwischen Städten. Da die Urbanisierung Städte und Verkehr schnell wachsen lässt, wächst auch der Bedarf an öffentlichen Verkehrsmitteln.

Nachfrage- und Nutzungsverhalten können sich aus verschiedenen Gründen ändern. Während neue Stadtteile, Infrastrukturprojekte, neue Firmen und Arbeitgeber langfristige Auswirkungen haben, sorgen Hauptverkehrszeiten, Veranstaltungen, Demonstrationen und Festivals für kurzfristige Spitzen. Sich ändernde Kundenpräferenzen und alternative Angebote haben einen weiteren Einfluss auf die Nachfrage von Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs.

Es ist die Herausforderung der Anbieter öffentlicher Verkehrsmittel, diese verschiedenen langfristigen und kurzfristigen Faktoren zu messen, vorherzusagen und die Dienstleistungen entsprechend anzupassen.

Mit Isarsoft-Kameralösungen kann die Auslastung von Zügen, U-Bahnen und Straßenbahnen rund um die Uhr genau gemessen werden, um die erforderlichen Erkenntnisse zu erhalten.

Anstatt Passagiere manuell zu zählen und Ergebnisse mit statistischen Methoden zu extrapolieren, zählt Isarsoft Passagiere mit Sicherheitskameras, die häufig bereits in den Fahrzeugen installiert sind.

Abhängig von der vorhandenen Infrastruktur können die Videostreams auf einem Isarsoft-Gerät im Fahrzeug, in einem lokalen Rechenzentrum oder in der Isarsoft-Cloud ausgewertet werden.

Oskar Haller - CEO
Oskar HallerGründer und Geschäftsführer

Ähnliche Posts

Flottenauslastung und Flottenmanagement

Oskar Haller - vor 3 Monaten

Sicherheit am Bahnsteig

Oskar Haller - vor etwa einem Monat

Noch weitere Fragen?

Kundenservice steht bei uns an erster Stelle.
Unser Sales Team beantwortet Ihre Fragen gerne unter moc.tfosrasi@selas und 24263512 98 94+.

Anmeldung zum Newsletter
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Lösungen, Produktupdates und Unternehmensnachrichten

© Isarsoft | Datenschutz | Impressum