Privatsphäre-Einstellungen
Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Seitennavigation zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie.

Videoanalyse im Bankwesen | Wie KI Kameras intelligent macht

Die Bankenbranche hat bedeutende technologische Fortschritte erlebt, von der Einführung von Geldautomaten bis hin zur Einführung von Mobile Banking. Heute ist die KI-gestützte Videoanalyse die neueste Innovation. Sie analysiert Videomaterial in Echtzeit, um die Planung zu verbessern, den Betrieb zu optimieren und die Sicherheit zu erhöhen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Zukunft des Bankwesens mit KI zu erfahren und die umfassenden Lösungen der KI-Videoanalyse im Bankwesen zu entdecken.

Veröffentlicht

June 4, 2024

KI im Bankwesen

Die Bankenbranche hat in den letzten Jahrzehnten erhebliche Veränderungen erfahren, die auf technologische Fortschritte und die dynamischen Bedürfnisse der Kunden zurückzuführen sind. Erinnern Sie sich an das letzte Mal, als Sie Ihr Telefon für eine schnelle Überweisung verwendet oder Ihren Kontostand bequem von zu Hause aus überprüft haben? Diese Momente sind ein Beispiel dafür, wie weit die Banktechnologie gekommen ist. Von der Einführung von Geldautomaten bis hin zum Aufkommen von Online- und Mobile-Banking — jede Innovation wurde speziell für Sie entwickelt, um Ihren Komfort, Ihre Sicherheit und Effizienz zu verbessern. In den letzten Jahren ist eine neue Welle der technologischen Entwicklung entstanden, die verspricht, den Sektor erneut zu revolutionieren: Videoanalysen auf Basis künstlicher Intelligenz (KI).
Die Videoanalyse im Bankwesen hat die Arbeitsweise von Finanzinstituten verändert. KI macht Kameras intelligent und verbessert die Sicherheitsmaßnahmen. Diese hochmoderne Technologie nutzt KI, um Videomaterial in Echtzeit zu analysieren, sodass Banken betrügerische Aktivitäten erkennen, den Filialbetrieb optimieren und das Kundenerlebnis verbessern können. Namhafte Banken auf der ganzen Welt nutzen bereits KI-Videoanalysen, um ihre Abläufe zu rationalisieren, die Effizienz zu steigern und ihren Kunden ein höheres Maß an Sicherheit und Service zu bieten.
Da sich die Finanzlandschaft ständig weiterentwickelt, müssen Banken mit den technologischen Entwicklungen Schritt halten. Indem Banken die zahlreichen Vorteile der KI-Videoanalyse nutzen, können sie ihre Abläufe transformieren und sie sicherer, effizienter und kundenorientierter gestalten.

Funktionen des Online-Bankings

KI im Bankwesen

KI verändert den Bankbetrieb seit Jahren, noch bevor sie zu einer Mainstream-Technologie wurde. Namhafte Banken auf der ganzen Welt nutzen KI schon seit einiger Zeit, um eine Reihe von Prozessen zu rationalisieren Generative KI (Gen-KI) an der Spitze dieser Anwendungen zu stehen. Nehmen wir als Beispiel die Bank of America, sein KI-gesteuerter virtueller Assistent hat seit seiner Einführung im Jahr 2018 über 2 Milliarden Kundeninteraktionen ermöglicht. Darüber hinaus schätzt das McKinsey Global Institute das Die KI der Generation könnte dem Bankensektor mit einem jährlichen Potenzial von 200 bis 340 Milliarden US-Dollar einen erheblichen Mehrwert verleihen. Während die KI der Generation personalisierte Dienste und einen verbesserten Kundenservice bietet, kann die KI-Videoanalyse den Betrieb weiter optimieren und die Sicherheitsmaßnahmen im Bankwesen verbessern.

Was ist KI-Videoanalyse?

Videoanalyse (VA), auch bekannt als Videoinhaltsanalyse oder Videoanalyse, beinhaltet die Verwendung von Computeralgorithmen und KI-Techniken zur Analyse von Videoinhalten für bestimmte Zwecke. Es automatisiert die Extraktion, Interpretation und das Verständnis von Daten aus Videostreams. Durch die Integration von Algorithmen für maschinelles Sehen, maschinelles Lernen und Mustererkennung generiert die Videoanalyse verwertbare Erkenntnisse aus großen Mengen von Videodaten.

Unterschied zwischen Videoanalyse und Gen-KI

Die KI der Generation konzentriert sich auf die Erstellung neuer Inhalte wie Text, Bilder und Musik, wohingegen die Videoanalyse vorhandenes Videomaterial interpretiert, um nützliche Informationen zu extrahieren. Sie verwenden verschiedene Technologien, wie zum Beispiel Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) für Gen AI und Computer Vision für Videoanalyse.

Der entscheidende Unterschied zwischen NLP und Computer Vision liegt in ihrem Fokus: NLP befasst sich mit dem Verstehen und Generieren menschlicher Sprachen, wie im Fall von Chatbots, die von Banken zur Interaktion mit Kunden verwendet werden, während Computer Vision visuelle Daten aus der Welt wie Bilder und Videos interpretiert. Die Videoanalyse nutzt Computer Vision, um Videostreams zu analysieren und aussagekräftige Daten zu extrahieren. Dadurch werden Sicherheit, betriebliche Effizienz und Kundeneinblicke in verschiedenen Branchen, einschließlich des Bankwesens, verbessert.

Wie kann KI-Videoanalyse den Bankbetrieb verbessern?

Planung

Betrugserkennung

Die Identifizierung und Verhinderung betrügerischer Aktivitäten ist im Bankensektor von entscheidender Bedeutung. KI-Videoanalysen bieten eine robuste Betrugserkennung, indem Videostreams in Echtzeit überwacht und analysiert werden, um verdächtige Aktivitäten zu identifizieren. Mithilfe von Computer Vision und maschinellem Lernen erkennt es Anomalien wie unbefugten Zugriff auf Geldautomaten, ungewöhnliches Kundenverhalten und Manipulationen an Sicherheitssystemen. Diese Systeme können potenzielle betrügerische Aktivitäten schnell zur weiteren Untersuchung kennzeichnen. Durch die Bereitstellung von Warnmeldungen in Echtzeit und detaillierten Erkenntnissen unterstützt die KI-Videoanalyse Banken und Finanzinstitute bei der Planung und Umsetzung effektiver Strategien zur Betrugsprävention, um Kundenvermögen zu schützen und die Sicherheit zu gewährleisten.

Betriebliche Effizienz

Optimierung des Filialbetriebs

Bankfilialen können manchmal hektisch und ineffizient sein, was zu langen Wartezeiten und Frustration für die Kunden führt. KI-Videoanalysen bieten eine Lösung, indem sie die Ressourcenzuweisung optimiert und das Kundenerlebnis verbessert. Durch die Analyse des Besucherverkehrs und des Kundenverhaltens können KI-Systeme Stoßzeiten genau vorhersagen und einen angemessenen Personalbestand sicherstellen. Diese Systeme identifizieren auch Engpässe und schlagen Layoutverbesserungen vor, um einen reibungsloseren Kundenfluss zu ermöglichen und Lösungen für das Warteschlangenmanagement an stark frequentierten Bankstandorten anzubieten. Letztlich verwandelt die KI-Videoanalyse Bankfilialen in effizientere, besser organisierte und kundenfreundlichere Umgebungen.

Sicherheit

Die Gewährleistung der Sicherheit im Bankwesen ist für den Schutz von Kunden, Mitarbeitern und Vermögenswerten unerlässlich. Das Bankmanagement muss strenge Sicherheitsmaßnahmen in Filialen und Geldautomaten durchsetzen. KI-Videoanalysen können helfen, indem sie in Echtzeit Einblicke und Warnungen bei verdächtigen Aktivitäten wie Herumlungern oder unautorisierte Zugriffsversuche, um Sicherheitslücken zu verhindern. Darüber hinaus können fortschrittliche KI-Modelle Anzeichen von Gewalt erkennen und die Behörden schnell alarmieren, was ein schnelles Eingreifen und eine Deeskalation potenziell gefährlicher Situationen ermöglicht.

Erkennung von Wahrnehmungsanomalien durch Isarsoft

Warum sich Banken für Isarsoft Perception entscheiden

Da Banken zunehmend KI-Videoanalysen einsetzen, um diese Verbesserungen zu nutzen, wird es entscheidend, den richtigen Softwareanbieter auszuwählen, der ihren spezifischen Anforderungen entspricht. Der richtige Anbieter bietet nicht nur fortschrittliche Technologie, sondern gewährleistet auch eine nahtlose Integration und Anpassung an die Ziele der Bank.

Isarsoft Perception bietet eine hochmoderne KI-Videoanalyseplattform, die:

  • Automatische Anonymisierung von Kamerastreams: Gewährleistet die Privatsphäre von Personen, indem Kameraaufnahmen automatisch anonymisiert werden und persönliche Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt werden.
  • Stellt die Einhaltung der DSGVO sicher: Hält alle relevanten Datenschutzrichtlinien ein, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR), und hilft Banken, ihren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf den Datenschutz nachzukommen.
  • Verarbeitet Daten in Echtzeit: Analysiert Kamera-Feeds live und liefert sofort wichtige Leistungsindikatoren (KPIs), sodass Banken zeitnahe, datengestützte Entscheidungen treffen können.
  • Sorgt für eine hohe Informationssicherheit: Führt regelmäßige interne und externe Sicherheitsprüfungen durch, um einen robusten Schutz sensibler Daten zu gewährleisten und vor Verstößen und unbefugtem Zugriff zu schützen.
  • Nahtlose Integration: Bietet umfassende Kompatibilität mit Videomanagementsystemen (VMS) und Business Intelligence (BI) -Systemen und ermöglicht eine reibungslose Integration in bestehende Sicherheits- und Betriebsrahmen.
  • Liefert hohe Genauigkeit: Liefert äußerst zuverlässige Daten durch ausgeklügelte Algorithmen für maschinelles Sehen und maschinelles Lernen, die für die Erkennung von Anomalien, die Optimierung von Abläufen und die Erhöhung der Sicherheit unerlässlich sind.

Künftige Richtungen

Mit Blick auf die Zukunft werden sich die zukünftigen KI-Trends im Bankwesen auf die Verbesserung des Kundenerlebnisses und der betrieblichen Effizienz konzentrieren. Stellen Sie sich KI-Videoanalysen vor, mit denen die Stimmungen der Kunden einwandfrei analysiert und ihre Bedürfnisse mithilfe fortschrittlicher Stimmungsanalysen vorhergesagt werden können. Darüber hinaus ist KI in der Lage, die Onboarding- und KYC-Prozesse von Kunden vollständig zu automatisieren, wodurch Zeit und Aufwand sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter erheblich reduziert werden. Diese Automatisierung wird es Banken ermöglichen, ihre Humanressourcen für kritischere Aufgaben einzusetzen und so den allgemeinen Service und die Effizienz zu verbessern und gleichzeitig hohe Sicherheits- und Compliance-Standards aufrechtzuerhalten.

Mehr über Isarsoft

Mit Isarsoft Perception werden Ihre Kamerasysteme Teil Ihrer Business Intelligence. Ganz gleich, ob das Ziel darin besteht, die Effizienz, Kundenzufriedenheit oder Sicherheit zu steigern, Isarsoft Perception liefert die Erkenntnisse, die für fundierte Entscheidungen erforderlich sind.

Das Isarsoft Perception Dashboard

Referenzen

Was ist ein Rich-Text-Element?

Mit dem Rich-Text-Element können Sie Überschriften, Absätze, Blockquotes, Bilder und Videos an einem Ort erstellen und formatieren, anstatt sie einzeln hinzufügen und formatieren zu müssen. Doppelklicken Sie einfach und erstellen Sie ganz einfach Inhalte.

Statische und dynamische Inhaltsbearbeitung

Ein Rich-Text-Element kann mit statischem oder dynamischem Inhalt verwendet werden. Bei statischen Inhalten können Sie sie einfach auf einer beliebigen Seite ablegen und mit der Bearbeitung beginnen. Fügen Sie für dynamische Inhalte einer beliebigen Sammlung ein Rich-Text-Feld hinzu und verbinden Sie dann im Einstellungsbereich ein Rich-Text-Element mit diesem Feld. Voilà!

So passen Sie die Formatierung für jeden Rich-Text an

Überschriften, Absätze, Blockzitate, Abbildungen, Bilder und Bildunterschriften können alle nach dem Hinzufügen einer Klasse zum Rich-Text-Element mithilfe des verschachtelten Auswahlsystems „Wenn innerhalb von“ gestaltet werden.

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse.

Geschäftsprozesse mit videobasierter Business Intelligence von Isarsoft verbessern.

Weitere Veröffentlichungen

Die Auswirkungen von KI auf die Tourismusbranche

Transformation des Reisens: Die Auswirkungen von KI auf die Tourismusbranche

Während sich die Tourismusbranche weiterentwickelt, revolutioniert die KI-Videoanalyse das Reisen. Diese Technologie erhöht die Sicherheit durch Gesichtserkennung, rationalisiert Flughafenprozesse und bewältigt den Andrang an Touristenattraktionen. Durch die Analyse von Videodaten liefert KI Einblicke in Echtzeit, um den Betrieb zu optimieren und das Reiseerlebnis zu verbessern.

Mehr erfahren
Fußballstadion

Transformation von Sportveranstaltungen mit KI-Videoanalyse

2024 ist ein ereignisreiches Jahr für Sportliebhaber! KI-Videoanalysen verändern die Art und Weise, wie wir Sportveranstaltungen erleben, indem sie die Sicherheit erhöht, die Austragungsorte optimiert und die Leistung der Athleten verbessert. Sie hilft dabei, den Besucherstrom zu kontrollieren, Warteschlangen und Parkplätze zu überwachen und gibt Sportlern Feedback in Echtzeit, sodass Sport für alle sicherer und unterhaltsamer wird. Wir begrüßen eine neue Ära des Sportvergnügens. Entdecken Sie, wie KI-Videoanalysen das Eventmanagement vereinfachen und das Fanerlebnis verbessern.

Mehr erfahren
Isarsoft Perception 4 is Live!

Vorstellung von Isarsoft Perception 4: Die nächste Generation von Isarsoft Perception

Wir freuen uns, Isarsoft Perception 4 ankündigen zu können. Die neueste Version von Isarsoft Perception bietet eine Vielzahl aufregender neuer Funktionen und wichtiger Verbesserungen.

Mehr erfahren