Privatsphäre-Einstellungen
Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Seitennavigation zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie.

Videoanalyse in Edge-Bereitstellungen und IoT

Edge Computing bezieht sich im Wesentlichen auf ein Phänomen, das es ermöglicht, Daten an einem Ort zu verarbeiten, der näher an dem Ort liegt, an dem sie gesammelt werden.

Veröffentlicht

September 23, 2022

Edge-Bereitstellung mit Isarsoft Perception.

Edge Computing bezieht sich im Wesentlichen auf ein Phänomen, das es ermöglicht, Daten an einem Ort zu verarbeiten, der näher an dem Ort liegt, an dem sie gesammelt werden. Es wurde ursprünglich entwickelt, um die hohen Bandbreitenkosten zu reduzieren, die Cloud-Server verursachen, da der Server oft viele Meilen von dem Gerät entfernt ist, das Daten sammelt.

Edge-Bereitstellungen umfassen lokale Systeme, Netzwerke und verbundene Geräte. Anwendungen wie die Ausführung von Software, Speicherung und Analyse werden lokal ausgeführt,

Das ist noch nicht alles. Edge-Computing ist eine zunehmend bevorzugte Alternative zu den konventionelleren Paradigmen des Cloud-Computing. Videoanalysen werden vor Ort eingesetzt, um bedarfsspezifischen Situationen gerecht zu werden.

Edge-Computing hat nicht die gleichen Latenzprobleme wie Cloud-Computing und bietet eine allgemeine Sicherheit, dass die kurze Verarbeitungszeit die Leistung der Anwendung nicht beeinträchtigt. Die Vorteile hören hier nicht auf: Edge-Computing ermöglicht ein besseres Datenmanagementsystem, verursacht geringere Verbindungskosten und ist zuverlässiger, was eine sichere Verbindung angeht. Um das Ganze abzurunden, ermöglicht Edge-Computing Benutzern den Zugriff auf höhere Datenschutzstandards. Daten in der Cloud sind aufgrund ihres öffentlichen Speicherorts bestimmten unbeabsichtigten Risiken ausgesetzt. Dies ist bei Edge-Geräten nicht der Fall, bei denen Ihre Daten wirklich Ihre eigenen sind.

Zeitleiste: Warum ist Edge Computing derzeit so beliebt?

Eine lokale Verarbeitungs- und Analysequelle ist besonders wichtig, um Probleme in Echtzeit zu lösen, ein Konzept, das in der heutigen Welt der 5G- und IoT-Geräte besonders bemerkenswert ist. Mobilitätsplaner wünschen sich schnelle, intuitive Analysen — eine Leistung, die durch Edge Computing ermöglicht wird.

In einem aktuellen studieren Die kurzfristige (ein bis zwei Jahre) Entwicklung der Spitzentechnologie wurde durchgeführt, um drei verschiedene Zeithorizonte zu berücksichtigen, und steht vor bestimmten Herausforderungen wie der Fragmentierung und der Einstellung der 3G-Technologie. Die nächsten Jahre sind vielversprechender, da sie ein effektiveres Edge-Management und ein Hybridsystem bieten, das es Unternehmen ermöglichen wird, Edge- und Cloud-Computing zu kombinieren. Schließlich zeigt eine langfristige Vision (sechs bis zehn Jahre) die unbestreitbare Überlegenheit des Edge-Computing mit Fortschritten im Netzwerk, öffentlichen 5G-Rollouts und geeigneter Infrastruktur.

Nehmen wir zum Beispiel die Verkehrsanalyse. In einer durchschnittlich großen Stadt befinden sich an jeder großen Straße und an jeder Hauptkreuzung zwischen 10 und 15 Kameras, von denen jede ständig relevante Daten sammelt, die für sicherheitskritische Ereignisse relevant sind. Um die Daten schnell erfassen zu können, müssen sie innerhalb kürzester Zeit verarbeitet werden und das zuständige Personal erreichen. Da immer mehr Städte intelligente Technologien für ihre Stadt- und Verkehrsplanungsprozesse einsetzen, ist es nur natürlich, dass sich die Technologie selbst weiterentwickelt, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.

Isarsoft hat sich mit diesem speziellen Bereich befasst, vor allem in unserer Zusammenarbeit mit Stadtwerke Münster. LTE-Netzwerke verwenden häufig Edge Computing, ebenso wie andere Mobilfunknetze wie 5G. Eine Alternative zu LTE ist LoRaWAN, wie in unserer Fallstudie mit den Stadtwerken Münster beobachtet wurde, wo LoRaWAN für die Übertragung verwendet wurde.

Aktuelle Prognosen geben dasselbe an. Schätzungen zufolge wird bis zum Jahr 2025 fast ein Drittel der weltweiten Workloads am Netzwerkrand ausgeführt werden. In einem studieren Unter der Leitung von Statista wird der globale Edge-Computing-Markt in den nächsten Jahren voraussichtlich ein beträchtliches Wachstum verzeichnen.

Eine Visualisierung des erwarteten Anstiegs des Marktwerts im Edge-Computing-Bereich.

Anwendungsfälle

Wo kann Edge Computing eingesetzt werden? Diese allwissende Frage hat eine vielfältige Antwort, was einfach bedeutet, dass Edge-Computing-Zeugen sie in einer Vielzahl verschiedener Szenarien verwenden.

Eine visuelle Darstellung möglicher Anwendungsfälle.

Was kommt als Nächstes für Edge Computing?

Da die Datenmengen und -anforderungen weiter steigen, nimmt die Zukunft des Edge-Computing langsam aber sicher Gestalt an.

Es gibt mehrere Faktoren, die auf die Beliebtheit von Edge Computing hinweisen. Da Entwickler bestrebt sind, Nachhaltigkeit in ihre Arbeit einzubeziehen, ist Edge-Technologie möglicherweise das beste Beispiel dafür, wie Innovation echte Veränderungen fördern kann. „Am Netzwerkrand zu sein“ ist nicht nur kostengünstig, es steht auch im Einklang mit der Tatsache, dass sich die Netzabdeckung überall verbessert, was den flächendeckenden Einsatz von Edge-Geräten erleichtert.

Um ein ganzheitliches Umfeld zu schaffen, in dem das Wachstum von Edge-Computing gefördert und aufrechterhalten werden kann, ist es wichtig, auch die vorhersehbaren Hindernisse zu überwinden, die auf dem Weg dorthin liegen. Damit Edge-Computing wirklich durchstarten kann, wäre ein gut etabliertes Netzwerk von Anbietern erforderlich, die in der Lage sind, komplexe Probleme zu lösen. Sicherheit ist ein weiteres wichtiges Anliegen, da jedes angeschlossene Gerät zu einem potenziellen Ziel für Manipulationen wird.

In diesen Horizonten werden jedoch große technologische Veränderungen erwartet.

Wie setzt Isarsoft Perception Edge-Geräte ein?

Isarsoft Perception ist eine vollständige Softwarelösung, die vor Ort, in Edge und auf Cloud-Servern eingesetzt werden kann. Sie bietet perfekte Funktionen in jeder dieser Umgebungen und kann auch in Situationen eingesetzt werden, in denen eine Kombination aus Edge- und Cloud-Geräten verwendet wird.

Der Edge-Einsatz von Isarsoft Perception bietet rund um die Uhr Analysen für zeitkritische Ereignisse wie Besucherzählung, Unfallverhütung und Warteschlangenmanagement.

In unserer Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern war Isarsoft Perception auf einer ganzen Reihe verschiedener Edge-Plattformen vertreten. Ein kurzer Überblick beinhaltet:

Edge Computing ist ein aufkeimendes Phänomen auf dem Gebiet der Videoanalyse und läutet eine neue Ära der Analytik ein, wie wir sie kennen. Trotz der technologischen Infrastruktur, die es braucht, um richtig zu gedeihen, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass es sich wirklich um die Technologie der Zukunft handelt.

Mehr über Isarsoft

Mit Isarsoft Perception werden Ihre Kamerasysteme Teil Ihrer Business Intelligence. Ganz gleich, ob das Ziel darin besteht, die Effizienz, Kundenzufriedenheit oder Sicherheit zu steigern, Isarsoft Perception liefert die Erkenntnisse, die für fundierte Entscheidungen erforderlich sind.

Das Isarsoft Perception Dashboard

Kontaktiere uns, um mehr darüber zu erfahren, wie Sicherheitskameras in intelligente Sensoren umgewandelt werden können.

Was ist ein Rich-Text-Element?

Mit dem Rich-Text-Element können Sie Überschriften, Absätze, Blockquotes, Bilder und Videos an einem Ort erstellen und formatieren, anstatt sie einzeln hinzufügen und formatieren zu müssen. Doppelklicken Sie einfach und erstellen Sie ganz einfach Inhalte.

Statische und dynamische Inhaltsbearbeitung

Ein Rich-Text-Element kann mit statischem oder dynamischem Inhalt verwendet werden. Bei statischen Inhalten können Sie sie einfach auf einer beliebigen Seite ablegen und mit der Bearbeitung beginnen. Fügen Sie für dynamische Inhalte einer beliebigen Sammlung ein Rich-Text-Feld hinzu und verbinden Sie dann im Einstellungsbereich ein Rich-Text-Element mit diesem Feld. Voilà!

So passen Sie die Formatierung für jeden Rich-Text an

Überschriften, Absätze, Blockzitate, Abbildungen, Bilder und Bildunterschriften können alle nach dem Hinzufügen einer Klasse zum Rich-Text-Element mithilfe des verschachtelten Auswahlsystems „Wenn innerhalb von“ gestaltet werden.

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse.

Geschäftsprozesse mit videobasierter Business Intelligence von Isarsoft verbessern.

Weitere Veröffentlichungen

Nachhaltigkeit und Videoanalyse

Wie Videoanalysen Unternehmen dabei helfen, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen

Mithilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen verbessert die Videoanalyse nicht nur die Planungs-, Optimierungs- und Sicherheitsrahmen von Unternehmen, sondern verringert auch den ökologischen Fußabdruck ihrer Dienste erheblich. In diesem Artikel wird untersucht, wie Videoanalysen Nachhaltigkeitspraktiken verändern können, und bietet einen vielversprechenden Weg zur Reduzierung der Umweltbelastung durch technologische Innovationen.

Mehr erfahren
Isarsoft Perception verbessert die Produktivität bei der Verwaltung von Laderampen.

Wie kann das Laderackmanagement mit Isarsoft Perception verbessert werden?

In einer zunehmend globalisierten Welt sind effizient funktionierende Transport- und Logistiksysteme der Schlüssel zum Erfolg von Unternehmen. In dieser Fallstudie untersuchen wir anhand einer Analyse von zwanzig Kameras, die erfolgreich in einem Lagerhaus in Kanada eingesetzt wurden, wie Isarsoft Perception logistischen Herausforderungen effektiv begegnet.

Mehr erfahren
KI-Softwarevisualisierung

Unterstützung von Unternehmen mit KI-Videoanalysen: Entlarven gängiger Mythen

Die KI-Videoanalyse revolutioniert verschiedene Sektoren, indem sie die Sicherheit verbessert, die Kundeninteraktionen rationalisiert und den Betrieb optimiert. Es bestehen jedoch weiterhin Missverständnisse darüber, dass KI-Videoanalysen gefährlich sind. In diesem Artikel wird betont, wie wichtig es ist, Mythen über KI-Videoanalysen zu zerstreuen, um ihre Vorteile zu nutzen und sicherzustellen, dass Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben und gut auf ihre Integration als Industriestandard in einer sich digital entwickelnden Landschaft vorbereitet sind.

Mehr erfahren