Privatsphäre-Einstellungen
Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Seitennavigation zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie.

Verkehrsgeschwindigkeitsmessung: Wie hilft Videoanalyse?

Die konsistente und zuverlässige Messung der Verkehrsgeschwindigkeit ist eine der vielen Funktionen von Isarsoft Perception. In diesem Artikel besprechen wir, wie die Software das macht und welche Bedeutung die Videoanalyse in der Domain selbst hat.

Veröffentlicht

May 22, 2023

Eine stark befahrene Straße

Der Einsatz von Videoanalysen in der Verkehrsstratosphäre hat aus einer Vielzahl von Gründen an Bedeutung gewonnen. Die Messung der Fahrzeuggeschwindigkeit ist eine davon.

Eine Software wie Isarsoft Perception verarbeitet und analysiert Daten in Echtzeit und ist damit die ideale Wahl für einen Anwendungsfall, bei dem Verkehrsgeschwindigkeiten sofort bewertet werden müssen.

Die Rolle von Videoanalysen im Smart Traffic

Im Bereich des Verkehrsmanagements kann der Einsatz von Videoanalysen in zwei große Klassifikationen unterteilt werden.

Bewegungsbasierte Analysen sind die erste, die darauf hinweisen, dass die Analyse durchgeführt wird, während sich das erkannte Objekt bewegt. Dies kann verwendet werden, um Verstöße gegen Verkehrsregeln oder Unfälle zu erkennen.

Die letztere Kategorie ist Mustererkennung und -erkennung, was auf die Tatsache anspielt, dass Videoanalysen verwendet werden können, um Objekte innerhalb eines Frames zu klassifizieren. Die Software kann so programmiert werden, dass sie bestimmte Objekte innerhalb des Rahmens erkennt und für verwandte Funktionen wie Fahrzeugklassifizierung, Fußgängererkennung usw. verwendet werden kann.

Wenn wir über Geschwindigkeitserkennung und -verfolgung sprechen, beschäftigen wir uns mit bewegungsbasierten Analysen. Ein Beispiel dafür, wie Videoanalysen verwendet werden können, um die Messung der Verkehrsgeschwindigkeit und ihrer verschiedenen Unterbereiche zu vereinfachen, ist Freie Strömungsgeschwindigkeit (FFS). FFS ist die durchschnittliche Fahrzeuggeschwindigkeit in Zeiten mit geringem Verkehrsaufkommen, in der Regel, wenn der Verkehrsfluss nicht durch schlechtes Wetter, Straßenarbeiten oder Staus beeinträchtigt wird.

FFS hilft Benutzern, bei der Analyse von Verkehrsgeschwindigkeitdaten einen Basiswert zu finden.

Der Isarsoft-Ansatz

Der Ansatz von Isarsoft Perception zur Geschwindigkeitsmessung basiert auf einer Reihe von Visualisierungen, auf die zugegriffen werden kann, indem zunächst eine Object Flow-Anwendung erstellt wird. Die Object Flow-Anwendung wandelt Videostreams in Metadaten um und ist ideal positioniert, um bewegungsbasierte Analysen durchzuführen.

Der Visualisierungssatz umfasst vier Heatmaps, eine Trajektorienkarte und eine vorläufige Erkennungskarte. In diesem Artikel werden wir insbesondere auf die Geschwindigkeitskarte eingehen und darauf, wie sie zur Bewertung der Verkehrsgeschwindigkeit verwendet werden kann.

Die Geschwindigkeitskarte ist eine Heatmap, die die Datensätze, die der Geschwindigkeit erkannter Objekte entsprechen, bildlich darstellt. Die Farbcodierung ist einfach: Rot wird für hohe Geschwindigkeiten verwendet, Gelb wird für Geschwindigkeiten verwendet, die nicht so hoch sind, und Blau oder Türkis werden für sehr langsame/stationäre Objekte verwendet.

Die Farbcodierung ermöglicht es, eine Geschwindigkeitskarte auf einen Blick zu lesen und die Verkehrssituation zu einem bestimmten Zeitpunkt intuitiv zu verstehen. Es kann auch verwendet werden, um Verkehrsverstöße wie Spurwechsel, Geschwindigkeitsüberschreitungen usw. zu erkennen.

Detection Image
Erkennungsbild
A velocity map
Eine Geschwindigkeitskarte

Das obige Bild ist eine Geschwindigkeitskarte des Verkehrs rund um einen öffentlichen Platz. Der Verkehr ist spärlich, was an den Abständen zwischen den Farben entlang der Linien zu erkennen ist. Auf der rechten Seite des Bildes ist die Farbe rot, was darauf hindeutet, dass die Fahrzeuge schneller werden, sobald sie den Hauptplatz hinter sich gelassen haben.

Umsetzung der Straßenverkehrssicherheit durch Videoanalyse

Die Geschwindigkeitserkennung in Echtzeit mithilfe von Videoanalysen bietet viele Vorteile. Sie reichen von der Fahrzeugklassifizierung bis hin zur Stauerkennung. Der wohl wichtigste Vorteil könnte jedoch darin liegen, dass intelligente Technologien auf vielfältige Weise zur Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit beitragen.

Verhütung von Unfällen

Die Geschwindigkeitserkennung per Videoanalyse ermöglicht es Planern und Streifentruppen, sofort Informationen über Regelverstöße zu erhalten. Wenn beispielsweise festgestellt wird, dass ein Fahrzeug zu schnell fährt, können sofort Maßnahmen ergriffen werden, um seine Bewegung einzudämmen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Unfällen.

Erkennung angehaltener Fahrzeuge

Eine Geschwindigkeits-Heatmap verwendet, wie bereits erläutert, die Farbe Blau, um niedrige Geschwindigkeiten darzustellen. Es kann auch verwendet werden, um angehaltene Fahrzeuge zu identifizieren, da ein bestimmter Punkt für eine lange Zeit unbeweglich bleibt und in der Farbe Blau angezeigt wird.

Diese Informationen sind nützlich bei der Identifizierung von Fahrzeugen, die auf nicht ausgewiesenen Parkplätzen geparkt sind, und im Zusammenhang mit Ereignissen, die eine Sicherheitsbedrohung darstellen.

Fahrzeugerkennung in falscher Richtung

Geschwindigkeitskarten können verwendet werden, um Fahrzeuge erkennen, die in die falsche Richtung fahren oder gerade dabei, falsch abzubiegen. Zu diesem Zweck kann ein Alarm voreingestellt werden (lesen Sie unseren Artikel darüber, wie Sie einen Alarm in Isarsoft Perception erstellen) hier), um sicherzustellen, dass Erkennungen nicht verpasst werden.

Mehr über Isarsoft

Mit Isarsoft Perception werden Ihre Kamerasysteme Teil Ihrer Business Intelligence. Ganz gleich, ob das Ziel darin besteht, die Effizienz, Kundenzufriedenheit oder Sicherheit zu steigern, Isarsoft Perception liefert die Erkenntnisse, die für fundierte Entscheidungen erforderlich sind.

The Isarsoft Perception Dashboard
Das Isarsoft Perception Dashboard

Kontaktiere uns, um mehr darüber zu erfahren, wie Sicherheitskameras in intelligente Sensoren umgewandelt werden können.

Was ist ein Rich-Text-Element?

Mit dem Rich-Text-Element können Sie Überschriften, Absätze, Blockquotes, Bilder und Videos an einem Ort erstellen und formatieren, anstatt sie einzeln hinzufügen und formatieren zu müssen. Doppelklicken Sie einfach und erstellen Sie ganz einfach Inhalte.

Statische und dynamische Inhaltsbearbeitung

Ein Rich-Text-Element kann mit statischem oder dynamischem Inhalt verwendet werden. Bei statischen Inhalten können Sie sie einfach auf einer beliebigen Seite ablegen und mit der Bearbeitung beginnen. Fügen Sie für dynamische Inhalte einer beliebigen Sammlung ein Rich-Text-Feld hinzu und verbinden Sie dann im Einstellungsbereich ein Rich-Text-Element mit diesem Feld. Voilà!

So passen Sie die Formatierung für jeden Rich-Text an

Überschriften, Absätze, Blockzitate, Abbildungen, Bilder und Bildunterschriften können alle nach dem Hinzufügen einer Klasse zum Rich-Text-Element mithilfe des verschachtelten Auswahlsystems „Wenn innerhalb von“ gestaltet werden.

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse.

Geschäftsprozesse mit videobasierter Business Intelligence von Isarsoft verbessern.

Weitere Veröffentlichungen

Verkehrsstaus

Verkehrsmanagement in Spitzenzeiten: Bewährte Praktiken und Lösungen

Mit dem wärmeren Wetter gehen mehr Menschen auf die Straße, um an den vielen Veranstaltungen in der Stadt teilzunehmen. All diese Aktivitäten führen zu einer Erschließung des Straßenverkehrs, und in vielen Regionen wird mit einer Überlastung des Verkehrs gerechnet, die ein echtes Verkehrsmanagement erfordert. In diesem Artikel befassen wir uns mit einem effektiven Verkehrsmanagement in Spitzenzeiten.

Mehr erfahren
KI im Bankwesen

Videoanalyse im Bankwesen | Wie KI Kameras intelligent macht

Die Bankenbranche hat bedeutende technologische Fortschritte erlebt, von der Einführung von Geldautomaten bis hin zur Einführung von Mobile Banking. Heute ist die KI-gestützte Videoanalyse die neueste Innovation. Sie analysiert Videomaterial in Echtzeit, um die Planung zu verbessern, den Betrieb zu optimieren und die Sicherheit zu erhöhen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Zukunft des Bankwesens mit KI zu erfahren und die umfassenden Lösungen der KI-Videoanalyse im Bankwesen zu entdecken.

Mehr erfahren
Die Rolle der Videoanalyse im Krisenmanagement an Flughäfen

Wie bewältigt die Videoanalyse der Krise an Flughäfen?

Das Krisenmanagement ist ein wichtiger Aspekt des Flughafenbetriebs. Dazu gehören die Vorbereitung auf Notfälle, die Reaktion und die Pause nach einem Notfall. Angesichts des hohen Verkehrsaufkommens und des komplexen Umfelds auf den Flughäfen ist die Fähigkeit, Krisen wirksam zu bewältigen, unerlässlich, um Störungen zu minimieren und die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten. In diesem Artikel befassen wir uns mit der Einführung der Videoanalysesoftware zum Krisenmanagement am Flughafen.

Mehr erfahren